Erfolgreiche Teilnehmer bei Mathematik-Wettbewerben

 

Foto: Fehlner

Die Schülerin Lena Sollfrank, Klasse 10 b des Augustinus – Gymnasiums Weiden, hat in der zweiten Runde des Landeswettbewerbs Mathematik einen hervorragenden ersten Preis mit 12 von 12 Punkten erhalten. Auch bei der dritte Runde der Mathematikolympiade war die Schülerin an der Universität Würzburg erfolgreich. Sie musste zwei vierstündige Klausuren meistern. Hierfür erzielte sie einen beachtlichen 3.Preis.

Für die Unterstufe fand dieser Wettbewerb an der Universität Bayreuth statt. Der Schüler Kyrill Kocher, Klasse 5a, meisterte die Herausforderung einer vierstündigen Klausur bravourös und belegte dabei einen ersten Platz. Der Mathematik Fachbetreuer Herr Hüttinger und der Schulleiter Herr Matejka freuen sich mit den erfolgreichen Schülern.

Hüttinger