Augustinus-Fußballerinnen gewinnen Stadtentscheid in allen Altersklassen

 

Foto: Ender

M II, M III und M IV ziehen in den Regionalentscheid ein

Die Fußballerinnen des AGWs rufen auf heimischen Rasen souverän ihre Leistung ab.

Am Dienstag gewannen die Mädchen III (Jg. 2003-2005) mit 16:0 gegen die Pestalozzi  Mittelschule und 3:0 gegen das Kepler-Gymnasium.

Die Mädchen II (Jg. 2001-2003) hatten am darauffolgenden Tag das Kepler-Gymnasium als einzigen Gegner. In einem laufintensiven (2×35 Minuten) und spannenden Spiel setzte sich das AGW letztendlich mit 4:0 durch.

Die jüngsten AGW-Fußballerinnen (Jg. 2005-2007) mußten zu Beginn ihre spielerischen Fähigkeiten im  Bereich Dribbeln, Passen und Torschuß unter Beweis stellen. Diese drei Aufgaben meisterten sie mit Bravour und gingen mit einer 1:0 Führung in das 2×20 minütige Spiel. Dort zeigten sie in beeindruckender Weise ihr bereits vorhandenes taktisches Verhalten und gewannen verdient mit 10:0 gegen die Kepler-Mädchen.

Der Regionalentscheid für die Mädchen IV findet am Dienstag, den 09.05. in Tirschenreuth statt.

Für die Mädchen II und Mädchen III geht es bereits am Donnerstag, den 04.05. in Neustadt weiter.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg!

Claudia Ender