Die Welt der Sinne

 

Im Fachraum der Biologie durften die angehenden Gymnasiasten „die Welt der Sinne“ am Tag der offenen Tür praktisch erleben. An acht verschiedenen Stationen konnten Kinder und Eltern ihren Seh-, Tast- und Temperatursinn, sowie ihren Hör-, Geschmacks- und Geruchssinn auf die Probe stellen.

Schröck (Text und Bild)