Benefizlauf am AGW

 

„Jede Runde zählt!“ – Spendenlauf für den AK Asyl Weiden

mit großer Freude organisieren wir bereits zum fünften Mal einen Spendenlauf für einen guten Zweck. Der Lauf wird am kommenden Freitag, dem 15.09.2017, stattfinden. Somit lassen wir die erste Schulwoche gemeinsam ausklingen und laden die gesamte Schulgemeinschaft dazu ein, sich an diesem Tag aktiv zu beteiligen.

Bild: Claudia Ender

Der gesamte Erlös des Spendenlaufs sowie der an diesen Tag verkauften Speisen und Getränke soll dem AK Asyl in Weiden zugutekommen. Seit nunmehr über 30 Jahren unterstützt der Arbeitskreis Asyl in Weiden insbesondere Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund dabei, in der Schule erfolgreich zu sein und ermöglicht ihnen dadurch, die eigene Zukunft positiv gestalten zu können. Mithilfe des Spendenlaufs möchten wir den Arbeitskreis bei seiner Arbeit unterstützen.

Die Läuferinnen und Läufer suchen sich bereits im Vorfeld eigene Sponsoren, welche sie entweder mit einem frei wählbaren Geldbetrag pro Runde oder mit einer einmaligen Spende finanziell unterstützen. Somit zählt jede Runde, die benötigte Zeit spielt dabei keine Rolle!

Ablauf

08.00 Uhr: Treffen in den jeweiligen Unterrichtsräumen

09.00 Uhr: Gemeinsames Aufwärmen der Jahrgangsstufen 5 – 7

09.30 Uhr: Gemeinsames Aufwärmen der Jahrgangsstufen 8 – 12

09.30 Uhr: Beginn des Spendenlaufs

12.30 Uhr: Ende des Spendenlaufs

Strecke

Start: Sportplatz – Brücke Friedrich-Ebert-Straße – links zum Stadtbadwehr – entlang des Flutkanals bis zur B 22 – unter der B 22 auf die andere Seite des Flutkanals – am Rand des SpVgg Weiden Parkplatzes zurück ins Ziel: Sportplatz des AGWs.

Wir freuen uns auf eine große Anzahl von aktiven Läuferinnen und Läufern und danken allen Beteiligten bereits im Vorfeld der Veranstaltung für Ihre Unterstützung.