Erfolgreiche Teilnahme am 65. Europäischen Wettbewerb

 

Preisverleihung im Spiegelsaal der Regierung der Oberpfalz (Foto: Dirscherl)

Auch dieses Jahr nahmen Schüler des Augustinus-Gymnasiums wieder erfolgreich mit ihrem künstlerischen Beitrag am Europäischen Wettbewerb teil, der dieses Jahr schon zum 65. Mal junge Leute dazu aufforderte, sich mit vielseitigen Themen rund um das Thema Europa auseinanderzusetzen.

Unter über 23000 Teilnehmern allein in Bayern konnte Marlene Lippik, aus der Klasse 6d, zum diesjährigen Motto  „Denk mal – worauf baut Europa?“ eine Landesurkunde erringen.

Die Ehrung der Preisträger fand am 10. Juli in feierlichem Rahmen in Regensburg statt, wo Regierungspräsident Herr Axel Bartelt und der Bezirkspräsident Herr Franz Löffler der stolzen Gewinnerin die Auszeichnungen überreicht haben.

Dirscherl