Betriebserkundung zu Faber-Castell

 

Foto: Koller

Am Mittwoch, 25.07.2018, brachen 43 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-11 im Rahmen des Projekttages zu einer wirtschaftlich-orientierten Exkursion nach Nürnberg auf.

Eine Betriebserkundung bei der Firma Faber-Castell in Stein stand auf dem Programm. In zwei Gruppen bekamen wir einen Einblick in die Bleistiftproduktion, von der Rohstiftfertigung bis hin zum fertig polierten und angespitzten Stift.

Insbesondere die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftszweigs konnten inhaltlich gut an zahlreiche Lehrplaninhalte im Hinblick auf Produktionsprozesse und Fertigungstechnik anknüpfen.

Am Nachmittag rundete eine kurze individuelle Stadterkundung im Nürnberger Zentrum das Programm ab.

Fellner