Aus dem Kunstunterricht der Unterstufe

 

Bildende Kunst – Flugobjekte (6. Klasse)

Die Klasse 6c hat in den vergangenen Stunden außergewöhnliche Flugobjekte nach dem Vorbild des Künstlers Leonardo da Vinci entworfen. In Teams wurden Ideen entwickelt, wieder verworfen und die besten in die Praxis umgesetzt. Die Resultate waren einfach beeindruckend.

Hier geht es zur Flugshow:

Bilder: Zimmermann

Das sagen die SchülerInnen zu dem Projekt:

„War super und hat voll Spaß gemacht! Unser Flugobjekt ist zwar nicht besonders lang in der Luft geblieben, aber es ist immerhin geflogen.“

 

Das sagt die Lehrerin:

„Wirklich alle Teams hatten geniale Ideen und haben diese selbstständig umgesetzt. Besonders beeindruckt war ich auch von der eigenständigen Arbeitsweise der Schüler. Alle haben sich auch um die Beschaffung der Arbeitsmaterialien ihrer Flugobjekte gekümmert. Weiter so!“