AfC & AGW

 

angelsforchildren01

Die Stiftung „Angels for Children“ (AfC) wurde 2003 gegründet und ist eine rechtsfähige, gemeinnützige Stiftung der Familie Engel. In Vientiane fördert AfC seit 2005 zwei Schulen, um Kindern Bildung zu ermöglichen. Hierbei unterstützen sie beispielsweise die Lehrer beim Unterrichten, stellen Schulkleidung, helfen beim Management und stellen Lehr- und Lernmittel. Neben dem Einsatz für Bildung, gewährleisten sie auch medizinische Maßnahmen, wie zum Beispiel eine zahnärztliche Untersuchung. Bei allen Projekten stehen die Kinder und deren Versorgung im Mittelpunkt der Arbeit, denn Ziel der Stiftung ist es, die Weichen für eine gute Zukunft zu legen.

An dieser ehrenwerten Arbeit möchte sich auch das AGW in den nächsten Jahren beteiligen. Deshalb wurde zum Jahr 2013 das P-Seminar „AGW meets AfC“ unter der Leitung von Helmut Matejka und Thomas Kreuzer eingerichtet. Das Seminar wird sich den nächsten zwei Jahren um die Organisation der Zusammenarbeit mit der Stiftung kümmern. In den Aufgabenbereich fallen unter Anderem die Öffentlichkeitsarbeit, die Einrichtung einer Kommunikationsverbindung zwischen Laos und Deutschland, das Sammeln von Spendengeldern und vieles mehr. Neben dem P-Seminar wurde ebenfalls ein W-Seminar eingerichtet, welches sich unter dem Motto „Länder in Südost-Asien“ vor allem mit der Geschichte, Lage und Mentalität von Laos auseinandersetzt.

Weitere Informationen zur Stiftung

Artikel zur Zusammenarbeit zwischen dem Augustinus-Gymnasium und der Stiftung Angels for Children