Zugelassene Wörterbücher für das Fach Französisch

 

Zugelassene Wörterbücher für das Fach Französisch (Stand Oktober 2015):

Die Anschaffung v.a. des zweisprachigen Wörterbuchs wird bereits in der 8. oder 9. Klasse empfohlen.

Die Verwendung beider Wörterbücher ist ab der letzten Schulaufgabe in der 10. Klasse (Textaufgabe) und in der Oberstufe (und im Abitur) gestattet, vorausgesetzt sie entstammen folgender Liste:

einsprachig 

  • Cornelsen Larousse dictionnaire de français (2002; ältere Ausgaben können verwendet werden), ISBN 978-3-464-20040-7
  • PONS Micro Robert Dictionnaire d’apprentissage du français (2011; ältere Ausgaben können verwendet werden), ISBN 978-3-12-517719-2, 978-3-12517724-6, 978-3-12-517718-5 (mehrere Varianten der Ausgabe mit jeweils unterschiedlicher Bindung und Aufmachung), neue Ausgaben PONS Le Petit Robert Micro (2013), ISBN 978-3-12-517732-1 und 978-3-12-5177314
  • PONS Le Robert Pratique Dictionnaire d’apprentissage du français (2014), ISBN 978-3-12-517748-2

zweisprachig 

  • Cornelsen Klausurwörterbuch Französisch (2012), ISBN 978-3-06-0239689
  • Langenscheidt Abitur-Wörterbuch Französisch Klausurausgabe (2014), ISBN 978-3-468-13079-3
  • PONS Schülerwörterbuch Französisch Klausurausgabe (2015), ISBN 9783-12-517359-0 (ältere Klausurausgaben können verwendet werden)

 

Aktualisierungen unter:
http://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/1423/genehmigte-woerterbuecher-in-den-modernen-fremdsprachen.html