Die Einführungsklasse ist ein Angebot für Absolventinnen und Absolventen des mittleren Schulabschlusses, die an einem Gymnasium die Allgemeine Hochschulreife erwerben möchten.

Die Einführungsklasse

  • bereitet gymnasial geeignete Lernende auf die Qualifikationsphase der Oberstufe (Q11/Q12) vor,
  • stärkt gezielt Lernende, die sich aufgrund von Begabung, Einsatzfreude, Leistungsvermögen und Leistungsbereitschaft für ein Studium oder für herausgehobene berufliche Aufgaben eignen,
  • bildet Lernende durch
    • Förderung von Neugierde auf Unbekanntes,
    • Einübung in Analyse und Reflexion sowie
    • Schulung der Fähigkeit zur Abstraktion.

Nach drei Jahren Gymnasium wird die Abiturprüfung abgelegt, deren erfolgreiches Bestehen ein Studium an jeder Hochschule ermöglicht.

 

Stundentafel der Einführungsklasse

Unterrichtsfach Wochenstunden
Katholische oder Evangelische  Religionslehre oder Ethik 1
Deutsch 4
Englisch 4
Französisch oder Spanisch 4 oder 6
Mathematik 6
Physik 2
Chemie oder Biologie 2
Geschichte / Sozialkunde 2
Geographie oder Wirtschaft und Recht 2
Kunst oder Musik 1
Sport 2

 

Fremdsprachen der Einführungsklasse:

  • In der Einführungsklasse haben die Lernenden zwei Fremdsprachen.
  • Die erste Fremdsprache ist in der Regel Englisch.
  • Wer bereits Französisch als Unterrichtsfach gelernt hat, kann Französisch fortführen.
  • Lernende ohne zweite Fremdsprache, lernen drei Jahre spätbeginnendes Spanisch.

 

Ehemalige berichten

 

 


Termine
  • bis 19.02.2021: Voranmeldung beim Ministerialbeauftragten der Regierung Oberpfalz in Regensburg möglich
  • nach dem 19.02.2021: Voranmeldung nur noch in unserem Sekretariat
  • Samstag, 24.02.2021, 10.00-13.00 Uhr: Tag der offenen Tür
  • bis 28.07.2021: verbindliche Anmeldung in unserem Sekretariat mit Vorlage des Abschlusszeugnisses des mittleren Schulabschluss und dem Gutachten zur pädagogischen Eignung für die Einführungsklasse
  • Donnerstag, 28.07.2021, 17.00 Uhr: Treffen der Lernenden in der neuen Einführungsklasse


Weitere Informationen